Oxfam Germany

Subscribe to Oxfam Germany feed
Updated: 4 hours 29 min ago

Projekt-Referent/in

3 September 2014 - 14:56
Ausschreibung für:  Job Beginn:  1 November 2014 Position:  Projekt-Referent/in Typ:  Vollzeit, 38 Stunden, zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Als Mitglied des Projekte-Teams planen und betreuen Sie Projekte in verschiedenen Phasen des Projektzyklus.

Die Aufgabe umfasst im Einzelnen:

  • Bearbeitung und Erstellung von Projektanträgen für die Förderung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit und der Nothilfe mit dem regionalen Schwerpunkt Ost- und Zentralafrika sowie möglicherweise auch Maghreb
  • Einwerben deutscher und internationaler Drittmittel für einzelne Projekte in enger Abstimmung mit dem Team Institutional Fundraising
  • enge Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen und Oxfam-Schwester-organisationen
  • organisatorische Stärkung der lokalen Partnerorganisationen
  • administrative Projektbegleitung einschließlich Dokumentation und Rechenschaftslegung gegenüber Drittmittelgebern
  • Monitoring und Evaluierung der Projekte vor Ort
  • Aufbereitung von Projektinformationen für die Öffentlichkeitsarbeit
Ihr Profil: 
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • langjährige Erfahrung in der Projektarbeit im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit, Erfahrungen im Bereich Nothilfe erwünscht
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Förderung kleinbäuerlicher Landwirtschaft und Ressourcenschutz
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Organisationsentwicklung und Stärkung lokaler Kräfte
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Förderung der Geschlechtergerechtigkeit in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit und der Nothilfe
  • Erfahrungen im Zuwendungsrecht und nachgewiesene Erfolge in der Drittmittelakquise (Schwerpunkt BMZ)
  • entwicklungspolitisch relevante Auslandserfahrung in den Schwerpunktregionen, insb. Region der Großen Seen, Maghreb erwünscht
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sowie fließende Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Team- und interkulturelle Kommunikationsfähigkeit
  • sicheres, rhetorisch gewandtes Auftreten
  • sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Tropentauglichkeit
Wir bieten: 
  • Eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation.
  • Eine angemessene Vergütung; gemäß unserer internen Gehaltsstruktur ist die Stelle in die Gehaltsgruppe 16 eingruppiert. Nähere Informationen zu unserer Gehaltsstruktur erhalten Sie unter folgendem Link: www.oxfam.de/governance.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung.
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  18 September 2014 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bis zum 18. September 2014 über unser Online-Bewerbungsformular an:

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung.

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin des Bereichs Projekte, Frau Nicole Schenda, unter 030 /45 30 69-500 zur Verfügung.

Die Bewerbungsgespräche sind für die 40. Kalenderwoche vorgesehen.

Hier bewerben!

Technik-Koordinator/in

3 September 2014 - 13:55
Ausschreibung für:  Job Beginn:  1 Januar 2015 Position:  Technik-Koordinator/in Typ:  Vollzeit, 38 Stunden, zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland Shops GmbH Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie sind Mitarbeiter/in des IT-Teams der Oxfam Deutschland Shops GmbH und zuständig für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer gesamten dezentralen technischen Infrastruktur in den Oxfam Shops. Sie arbeiten an der Schnittstelle IT, Shop-Management und Regionalleitung.

Zu Ihren Kernaufgaben gehören:

  • Der Betrieb und die Verwaltung unserer technischen Infrastruktur-Objekte (IT-Arbeitsplätze in den Shops, Kassensysteme, elektrotechnische  Einrichtungen, POS-Systeme, TK- und Netzwerkkomponenten).
  • Die termingerechte Beschaffung aller erforderlichen technischen Infrastruktur-Objekte und dazugehörigen Dienstleistungen gemäß unseres zentralen Warenkorbes und Lieferantenkataloges.
  • Die Steuerung und Koordination der dazugehörigen technischen Dienstleister.
  • Die technische Projektkoordination und Mitarbeit insbesondere bei  Eröffnungen, Umbauten und Umzügen von Shop-Standorten sowie bei allen technischen Roll-Out-Aufgaben.
  • Die Mitarbeit bei der Auswahl und dem Testen neuer wirtschaftlicher und funktionsfähiger Infrastruktur-Komponenten (Pflege Warenkorb) und geeigneter technischer Dienstleister (Pflege Lieferantenkatalog) für unsere Shop-Standorte nach Vorgaben der Leitung IT und Technik.
  • Das Berichtswesen an die Leitung IT und Technik sowie die Auftragsbearbeitung via IT-Ticketsystem.
Ihr Profil: 

Wir suchen eine Person, die technisch hochgradig versiert ist, serviceorientiert arbeitet und Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen hat. Sie sind kommunikationsstark und können auch komplexe technische Dinge verständlich für unsere Fachbereiche übersetzen.

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Berufsfeldern Informationstechnologie oder Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT oder Facility Management, vorzugsweise im Einzelhandel
  • umfangreiche Kenntnisse auf den Gebieten der Informations-,  Kommunikations- und Elektrotechnik, insbesondere aus dem Einzelhandels-Umfeld (Netzanbindungen, TK-Anlagen, Kassen- und Zahlungssystemen, elektrotechnische Anlagen, Sicherheitstechnik)
  • Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen und Bedienerhilfen 
  • Erfahrung im Umgang mit Ticketsystemen und technischem Asset-Management
  • Erfahrung im technischen Projektmanagement

Weiterhin sind uns wichtig:

Teamfähigkeit, konzeptionelles Arbeiten, gutes Zeitmanagement, hohes Dienstleistungsverständnis, kaufmännische Grundkenntnisse und Kostenbewusstsein, Programmiergrundkenntnisse, Interesse an neuen Technologien sowie die Bereitschaft zur Weiterbildung.  

Die Stelle erfordert die Bereitschaft, in verschiedenen Städten Deutschlands die Technik in den Shops einzurichten und zu betreuen. Dies erfordert regelmäßiges Reisen und häufige Aufenthalte vor Ort.

Wir bieten: 
  • Eine ausgesprochen vielseitige Tätigkeit für einen Technik-Crack
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Eine Arbeit im Umfeld einer internationalen Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 13 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/governance.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
Ihre Bewerbung Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bis zum 28.09.2014 über unser Online-Bewerbungsformular an:

Oxfam Deutschland Shops GmbH, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung.

Die Auswahlgespräche sind für die 44. Kalenderwoche vorgesehen.

Hier bewerben!

Büro-Koordinator/in

29 August 2014 - 12:56
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Position:  Büro-Koordinator/in Typ:  Teilzeit (70 % = 26,6 Std/Woche), zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Koordination und Erledigung der Büroarbeit und -verwaltung der Geschäftsstelle, Besetzung des zentralen Empfangs, Unterstützung des Mitarbeiter/innen-Teams und später auch des Vorstands. Assistenz der Geschäftsführung bei der Vorbereitung von Entscheidungen zu bereichsübergreifenden Vorhaben.

Koordination des Betriebs der Geschäftsstelle

  • Bearbeitung/Weiterleitung von Anfragen und sonstiger Kommunikation
  • Kontaktstelle zu anderen Oxfam-Organisationen und zu Oxfam International
  • Ablage, Pflege des Ablagesystems, Archivierung
  • Verwaltung des Büromaterials, Bestellwesen
  • Betreuung der Bürogeräte
  • Empfang von Besucher/innen
  • Koordinierung der Einrichtung neuer Arbeitsplätze, Erschließung neuer Büroräume
  • Kontaktperson zur Hausverwaltung und weiteren Dienstleistern
  • Raum-Koordination zur Auslastung von Arbeitsplätzen (z.B. bei Abwesenheiten)

Individuelle Unterstützung von Geschäftsführung und später auch Vorstand

  • Internet-Recherchen zu Einzelthemen
  • Terminkoordination
  • Buchung von Bahn-, Flugreisen; Hotelunterkünften
  • Vorbereitung von Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen
  • Organisation und Vorbereitung von bereichsübergreifenden Veranstaltungen
  • Teilnahme an bereichsübergreifenden Gremien zur Protokollführung, Vorbereitung von Rechnungen und Dienstreiseabrechnungen für die Buchhaltung
Ihr Profil: 

Wir suchen eine Person mit hoher Sozialkompetenz, die mit Elan und Übersicht den Büroalltag koordiniert und dabei nie das Wesentliche aus den Augen verliert. In dieser zentralen Position sind sowohl Einfühlungsvermögen als auch Durchsetzungsstärke unabdinglich. Auch eine Portion Humor kann nicht schaden.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Erfahrung in der Büroadministration
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, interkulturelle Kompetenz, Organisationstalent und effizientes Zeitmanagement
  • gepflegte Umgangsformen am Telefon
  • Erfahrungen in der Koordination von Teams
  • routinierter Umgang mit den MS-Office Programmen und mit gängigen Bürogeräten, Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken, technisches Grundverständnis für die Bürokommunikation-Umgebung
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • fließende Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert
  • Identifikation mit den Zielen und Wertvorstellungen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team in einer international operierenden Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Gemäß unserer internen Gehaltsstruktur ist die Stelle in die Gehaltsgruppe 13 eingruppiert.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  28 September 2014 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bis zum 28.09.2014 über unser Online-Bewerbungsformular an:

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung.

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der 42. Kalenderwoche stattfinden.

Hier bewerben!

Shop-Referent/in

29 August 2014 - 9:41
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Position:  Shop-Referent/in Typ:  Vollzeit Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland Shops GmbH Ort:  Frankfurt/Main Ihre Aufgabe: 

Sie sind verantwortlich für den reibungslosen organisatorischen Ablauf bei der Eröffnung neuer Oxfam Shops, für die Betreuung bestehender Shops sowie für die administrativen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Shop-Betreuung.

Eröffnung neuer Shops

  • Sie gewinnen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen mittels gezielter Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie bauen ehrenamtliche Shop-Teams auf, weisen die Shop-Leitungen ein und organisieren die Einarbeitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen.
  • Sie leiten Trainer/innen an und erstellen Trainingspläne.
  • Sie organisieren die Logistik für die Sachspenden-Beschaffung und –Entsorgung.

Betreuung bestehender Shops

  • Sie leiten Shop-Teams an, unterstützen die ehrenamtlichen Shop-Leitungen und tauschen sich regelmäßig mit ihnen aus.
  • Sie unterstützen die Shop-Teams bei der Umsetzung vorgegebener Oxfam-Standards und überprüfen deren Einhaltung regelmäßig.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Shop-Teams an der Erreichung vorgegebener Umsatzziele.
  • Sie entwickeln Lösungsansätze bei Team-Konflikten in den Shops.
  • Sie organisieren Shop-spezifische Tagesseminare für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Sie organisieren die Öffentlichkeitsarbeit zu wichtigen Shop-Terminen (z.B. Shop-Geburtstage, Kampagnen, andere Events).
  • Sie erstellen und kontrollieren die jährlichen Shop-Budgets.

 Administrative Tätigkeiten

  • Sie beantworten telefonische und schriftliche Anfragen von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen und der Öffentlichkeit.
  • Sie recherchieren und prüfen Angebote zu verschiedenen Produkten und Dienstleistungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Datenpflege.
Ihr Profil: 

Wir suchen eine Person mit hoher Sozialkompetenz, die idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen hat und darüber hinaus über umfassende organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügt.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Eigenständige Arbeitsweise bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Sicherer Umgang mit gängiger MS-Office-Software
  • Gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Wertvorstellungen von Oxfam

Die Stelle erfordert die Bereitschaft, in ausgewählten Städten Deutschlands neue Shops einzurichten und zu betreuen. Dies bedarf eines regelmäßigen Aufenthalts vor Ort. Während der Eröffnungsphase eines Shops fallen verschiedene Tätigkeiten zeitlich zusammen, so dass während dieser Zeit flexible Arbeitszeiten notwendig sind.

Wir bieten: 
  • Eine ausgesprochen vielseitige Tätigkeit für ein Multitalent
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Eine Arbeit im Umfeld einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 15 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/governance.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung

Weitere Informationen über Oxfam erhalten Sie unter www.oxfam.de.

Ihre Bewerbung Einsendung bis:  28 August 2014 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bis zum 28.09.2014 über unser Online-Bewerbungsformular an:

Oxfam Deutschland Shops GmbH, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung.

Die Auswahlgespräche sind für die 42. Kalenderwoche vorgesehen.

Hier bewerben!

Mitarbeiter/in auf Honorarbasis zur Unterstützung des Weihnachtsgeschäfts von OxfamUnverpackt

18 August 2014 - 13:10
Ausschreibung für:  Job Beginn:  15 September 2014 Typ:  Honorartätigkeit Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie unterstützen das Fundraising-Team im Weihnachtsgeschäft von OxfamUnverpackt, einem Online-Spendenshop, in dem symbolisch sinnvolle Geschenke bestellt werden und symbolisch Grußkarten mit Kühlschrankmagneten verschenkt werden können.

Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen bei OxfamUnverpackt.de inkl. Qualitätskontrolle
  • Umsetzung maßgeschneiderter Lösungen für ausgewählte Zielgruppen, z.B. Outbound-Telefonie
  • Betreuung und Beratung der Firmenspender
  • graphische und redaktionelle Arbeiten im Rahmen der Weihnachtskampagne
  • Unterstützung von weiteren Marketingmaßnahmen
Ihr Profil: 
  • Studien- und/oder Praxiserfahrung im Marketing/Vertrieb
  • Kommunikationsstärke, Call-Center-Erfahrung ist von Vorteil
  • freundliches Auftreten
  • Selbständigkeit, Belastbarkeit und sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen (v.a. Excel)
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • gute Kenntnisse in Photoshop bzw. vergleichbarer Bildbearbeitungssoftware
  • Arbeitserfahrung in Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit von Vorteil
  • Identifikation mit den Zielen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Umfang: zunächst 19 Std./Woche (15.9.-24.10.2014); dann 38 Std./Woche (27.10.-23.12.2014)
  • Vergütung € 15,00/Std. (brutto)
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  2 September 2014 Modalitäten: 

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung (mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen/Referenzen) bis zum 2. September 2014 an: Oxfam Deutschland, Frau Claudia Krellmann, personal@oxfam.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Weigel, Teamleiterin Fundraising, unter 030 / 453069-730 zur Verfügung. 

Die Gespräche finden voraussichtlich vom 8.-10. September 2014 statt.

Praktikant/in Onlinemarketing

11 July 2014 - 11:08
Ausschreibung für:  Praktikum Beginn:  22 September 2014 Position:  Praktikant/in Onlinemarketing Typ:  Vollzeit (38 Stunden), 3 Monate Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

OxfamUnverpackt ist ein Online-Fundraising-Tool von Oxfam Deutschland. Im Online-Shop werden Spendengeschenke angeboten. Sie unterstützen das Team bei allen anfallenden Tätigkeiten. Im Einzelnen umfasst die Mitarbeit folgende Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Webredaktion
  • Kommunikation Web 2.0 (Social Media, v.a. Facebook und Blog), inkl. Konzipierung und Durchführen einer eigenen Aktion
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der Weihnachtskampagne
  • Beratung und Betreuung von Firmenspendern, inkl. Anfertigung von individuellen Druckunterlagen
  • Unterstützung in der Verwaltung, Optimierung und Umsetzung von Online Marketing Kampagnen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Ansprache ausgewählter Medienpartner; Präsentation von OxfamUnverpackt bei Märkten oder Anlässen
  • Bearbeitung des täglichen Schriftverkehrs sowie telefonischer Anfragen
Ihr Profil: 
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache
  • Gute Kenntnisse Web 2.0 (Social Media)
  • Organisations- und Koordinationstalent mit Freude an selbstständiger und zuverlässiger Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der Windows-Anwendungen, Kenntnisse von Bildbearbeitungsprogrammen (z.B. Photoshop) und erste Erfahrungen mit Content Management Systemen (z.B. Drupal) wünschenswert
  • Interesse an entwicklungspolitischen Themen
Wir bieten: 
  •  Mitarbeit in einem hoch motivierten Fundraising-Team einer international operierenden entwicklungspolitischen Hilfsorganisation
  • Einblicke in moderne Online Fundraising-Konzepte für eine junge Zielgruppe
  • Eine Vergütung von 300 Euro im Monat
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  6 August 2014 Modalitäten: 

Wenn Sie Interesse an diesem Praktikum haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis zum 06.08.2013 per E-Mail an:

Oxfam Deutschland e.V., personal@oxfam.de, Betreff „Praktikum OxfamUnverpackt“.

Praktikant/in "Inequality"-Kampagne

3 July 2014 - 10:57
Ausschreibung für:  Praktikum Beginn:  1 September 2014 Position:  Praktikant/in "Inequality"-Kampagne Typ:  befristet auf 3 Monate Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 
  • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Aktionen
  • Erstellung von Website-Texten und Socialmedia-Inhalten
  • Erstellung von Kampagnenmaterialien
  • Rechercheaufgaben

 

Ihr Profil: 
  • Student/innen/Absolvent/innen eines sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studienganges
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Interesse an Kampagnenarbeit und Webredaktion
  • Freude an kreativem Denken und Arbeiten
  • Spaß an Teamarbeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch

 

Wir bieten: 
  • Intensive Einblicke in ein gesellschaftspolitisch interessantes und spannendes Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem hoch motivierten Kampagnenteam einer international operierenden Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eigenverantwortliche Tätigkeiten
  • Eine Vergütung von 300 Euro im Monat
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  28 Juli 2014 Modalitäten: 

Wenn Sie Interesse an diesem Praktikum haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis zum 28.07.2014 per E-Mail an:

Oxfam Deutschland e.V., personal@oxfam.de, Betreff „Praktikum Inequality“.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Charlotte Becker unter der Tel. 030 / 45 30 69 661 zur Verfügung.

Manager/in Dialogmarketing

26 June 2014 - 15:21
Ausschreibung für:  Job Beginn:  ab sofort Typ:  Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie sind verantwortlich für die Planung und erfolgreiche Umsetzung der Dialogmarketing-Maßnahmen zur Steigerung der Spendeneinnahmen von Oxfam Deutschland e.V. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt auf der strategischen Dauerspendenakquise und –bindung durch Face-to-Face- (F2F), Door-to-Door- (D2D) und Telefon-Fundraising.

Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Ausbau und Implementierung einer erfolgsorientierten Dauerspendenstrategie
  • eigenverantwortliche Steuerung und Optimierung des F2F-/D2D-Fundraising
  • Koordinierung der Telefon-Kampagnen
  • Mitarbeit bei der Erschließung weiterer Dauerspendenakquise-Potentiale
  • Umsetzung nachhaltiger Spender/innen-Bindungsmaßnahmen
  • Erstellen von Einnahmen- und Kostenprognosen
  • kontinuierliche Erfolgskontrolle und Ableitung strategischer Handlungsempfehlungen
  • Koordinierung mit internen und externen Schnittstellen (Dienstleister und Agenturen)
  • Austausch mit Kolleg/innen im internationalen Oxfam-Verbund
Ihr Profil: 
  • betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Marketing/Fundraising oder vergleichbare Praxiserfahrung im Dialogmarketing
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Implementierung und Steuerung von Dialog-Kampagnen mit nachweisbaren Erfolgen
  • Erfahrung in der Steuerung von Outbound-Telefonkampagnen
  • Impulsgeber zur strategischen Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs
  • Selbständigkeit, Belastbarkeit und Umsetzungsstärke
  • routiniert in der Prozessentwicklung und Gestaltung von Abläufen
  • starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung mit komplexen Budget- und Reportingmodellen, Datenbankkenntnisse
  • Coaching-/Schulungserfahrung sind wünschenswert
  • herausragende sprachliche Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen (v.a. Excel)
  • gute Vernetzung in der Fundraisingbranche von Vorteil
  • hohe Identifikation mit den Zielen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Die Mitarbeit in einem hoch ambitionierten Team mit viel Gestaltungsspielraum in einer international operierenden Hilfs- und Entwicklungsorganisation.
  • Eine angemessene Vergütung. Gemäß unserer internen Gehaltsstruktur ist die Stelle in die Gehaltsgruppe 14 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/governance.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung.
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  27 Juli 2014 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bis zum 27. Juli 2014 unter Angabe der Referenz „Oxfam-MD-D / Ihr Nachname“ per E-Mail an:

 

Mission Talent, Frau Sarah Kaufmann, applications@missiontalent.com.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Sarah Kaufmann unter 030 / 76 77 52 75.

 

Mission Talent führt am 29. und 30. Juli 2014 Skype-Interviews durch. Die Vorstellungsgespräche sind für den 6. August 2014 bei Oxfam Deutschland e.V. geplant.

Referent/in Globale Gesundheitssysteme

6 June 2014 - 11:34
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Typ:  Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie sind verantwortlich für die entwicklungspolitische Arbeit von Oxfam Deutschland (ODE) zum Thema Stärkung von Gesundheitssystemen in Entwicklungsländern und unterstützen die Arbeit des Oxfam-Verbundes in diesem Bereich. Sie arbeiten im Team soziale Grunddienste im Lobby- und Kampagnenbereich von Oxfam Deutschland und berichten direkt an den Bereichsleiter.

Ihre Tätigkeit umfasst im Einzelnen:

  • Entwicklung und Umsetzung der ODE-Strategie zum Thema Ausweitung des Zugangs zu Gesundheitsfürsorge für Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern
  • Beobachtung und Analyse der Politik der relevanten entwicklungspolitischen Akteure in Deutschland (Bundesregierung, Parlament, GiZ, Stiftungen, NRO etc.)
  • Vertretung von ODE im europäischen Netzwerk Action for Global Health mit Schwerpunkt auf Advocacy-Arbeit in Deutschland
  • Führung der internationalen Advocacy-Arbeit von Oxfam International zur Wirksamkeit der Entwicklungszusammenarbeit im Bereich Gesundheit im „International Health Partnership“-Prozess (IHP+)
  • Fortführung der Arbeit des Health Policy Action Funds mit Partnern in Ländern des globalen Südens
  • Mitarbeit in der VENRO-AG Gesundheit
  • Erstellung von Produkten für die Kommunikation von Gesundheitsthemen
  • Beschaffung von Informationen aus und Unterstützung von OxfamsLänderprogrammen nach Bedarf
  • Unterstützung der Kampagnenarbeit von Partnern im globalen Süden
  • Abstimmung mit anderen Bereichen (Projekte, Marketing, Fundraising) sowie im Oxfam-Verbund nach Bedarf
  • Zuarbeit bei der Beschaffung von Drittmitteln
  • Monitoring und Evaluierung im Rahmen des internen MEL-Systems mit 5% der Arbeitszeit
Ihr Profil: 
  • abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Politik- oder Gesundheitswissenschaften
  • mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich Entwicklungspolitik, praktische Arbeitserfahrung im Gesundheitsbereich eines Entwicklungs- oder Schwellenlandes, umfangreiche Erfahrungen in der Arbeit in internationalen Strukturen
  • tiefgehende Kenntnisse der Gesundheitsfürsorge in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezifische Kenntnisse zu Möglichkeiten der Stärkung von Gesundheitssystemen sowie der zivilgesellschaftlichen Beteiligung
  • sehr gute strategisch-analytische Fähigkeiten und Erfahrung in politischen Prozessen, Erfahrung in praktischer Lobby- und Kampagnenarbeit
  • sicher im Umgang mit den üblichen MS-Office-Anwendungen
  • sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und ein stilsicherer und flüssiger Schreibstil
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Französischkenntnisse
  • Identifikation mit Oxfams Zielen und Wertvorstellungen
Wir bieten: 
  • eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer internationalen Entwicklungsorganisation.
  • eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 16 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/governance.
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung.
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  22 Juni 2014 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen per E-Mail bis zum 22.06.2014 an:

 

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung, personal@oxfam.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Bereichsleiter Lobby- und Kampagnenarbeit, Herr Jörn Kalinski, unter Tel.: 030/45 30 69-600 zur Verfügung.