Oxfam Germany

Subscribe to Oxfam Germany feed
Updated: 20 min 44 sec ago

Studentische/r Mitarbeiter/in für den Bereich Kampagnen

21 May 2015 - 9:53
Ausschreibung für:  Job Beginn:  1 August 2015 Position:  Studentische/r Mitarbeiter/in Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Im Rahmen eines befristeten, drittmittelfinanzierten Projekts soll im Verbund mit anderen internationalen Oxfam-Organisationen die Aufmerksamkeit von Politik und Öffentlichkeit in Deutschland für humanitäre Probleme im besetzten Palästinensischen Gebiet (OPT) erhöht und Lösungsansätze entwickelt werden. Schwerpunkte sind die Lobbyarbeit gegenüber Bundestag und Regierung, Kooperationen mit anderen deutschen Nichtregierungsorganisationen (NRO), deutschen politischen Stiftungen und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren sowie Oxfam-Partnerorganisationen aus Israel und dem OPT sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Rahmen eines weiteren Projekts soll die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit für die Flüchtlingsproblematik in den Nachbarländern zu Syrien, im Südsudan und in der Zentralafrikanischen Republik erhöht und Oxfams gemeinsam mit dem europäischen Amt für humanitäre Hilfe (ECHO) durchgeführte humanitäre Hilfe in diesen Ländern bekannter gemacht werden.

 Die Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Korrespondenz, Terminkoordinierung und operative Planung
  • Organisation, inhaltliche Vorbereitung und bei Bedarf Dokumentation von Veranstaltungen (z.B. Lobbygespräche, Workshops, Podiumsdiskussionen, Pressegespräche, Journalistenreisen)
  • Organisation und Betreuung von Partnerbesuchen (aus Israel/OPT)
  • Abstimmung mit deutschen und internationalen Kooperationspartnern
  • Recherche und Aufbereitung von Hintergrundinformationen, inhaltliche Vorarbeit zu und Übersetzung (aus dem Englischen ins Deutsche) von Webtexten und sonstigen Informationstexten, Artikeln und Publikationen
  • Unterstützung von Verwaltungsaufgaben (u.a. Projektdokumentation und –abrechnung)
Ihr Profil: 
  • Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt internationale Politik), Sozialwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtungen
  • Organisationstalent und Freude an Recherche und organisatorischen Aufgaben
  • ausgeprägte soziale Kompetenz sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Interesse an entwicklungspolitischen Themen
  • sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule während der gesamten Vertragslaufzeit
Wir bieten: 
  • einen Einblick in die Arbeit einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • eine angemessene Vergütung auf Stundenbasis (€ 11,50/Std.)
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  14 Juni 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bitte per E-Mail bis zum 14. Juni 2015 an personal@oxfam.de.

Für Rückfragen steht Ihnen der Referent für Krisen und Konflikte, Herr Robert Lindner (rlindner@oxfam.de) zur Verfügung.

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 26. Kalenderwoche stattfinden.

 

Fundraiser/in für private Großspenden und Legate

11 May 2015 - 13:08
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Typ:  Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie sind schwerpunktmäßig verantwortlich für die Gewinnung und Bindung privater Großspender/innen für Oxfam Deutschland e.V.

Ihre Aufgaben umfassen hierbei im Einzelnen:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung einer Großspenden-Strategie
  • Analyse bestehender und Identifizierung neuer Großspendenpotentiale
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu den relevanten Spender/innen-Gruppen sowie zu Multiplikatoren und deren Bindung an Oxfam-Themen
  • sukzessiver Aufbau eines dauerhaften Großspender/innen-Kreises
  • Einwerben von Großspenden für bei Oxfam Deutschland und im Oxfam-Verbund recherchierte und aufbereitete Spendenprojekte
  • Organisation von zielgruppenspezifischen Veranstaltungen
  • Erstellung und Produktion von geeigneten Maßnahmen zur Ansprache der Zielgruppe

Darüber hinaus bauen Sie den Bereich Erbschaftsmarketing bei Oxfam Deutschland auf.

Ihr Profil: 

Sie lieben den Umgang mit Menschen, haben Einfühlungsvermögen, können gut zuhören, sind ausdrucksstark, stilsicher und können andere begeistern.

  • Hochschulstudium oder vergleichbare Praxiserfahrungen
  • mehrjährige Berufserfahrung in hochwertiger, direkter Kunden/innen-Betreuung oder direkt im Großspendenfundraising
  • Kenntnisse in den gängigen Instrumenten im Bereich Großspenden- und Erbschaftsfundraising
  • Idealerweise verfügen Sie über ein exzellentes Netzwerk
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten, Diskretion und Belastbarkeit
  • Spaß an Aufbauarbeit und Bereitschaft zum Reisen
  • Organisationsgeschick
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hohe Identifikation mit den Zielen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Eine auf zwei Jahre befristete Anstellung, deren Entfristung angestrebt wird
  • Eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer international agierenden Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 15 eingruppiert. Nähere Informationen zu den Gehaltsgruppen finden Sie unter: www.oxfam.de/jobs.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  31 Mai 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen und mit Angabe der Quelle, wo Sie auf unsere Ausschreibung aufmerksam geworden sind, per E-Mail bis zum 31. Mai 2015 an: Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal & Organisation, personal@oxfam.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Weigel, Teamleiterin Fundraising, unter Tel. 030 / 45 30 69-730, zur Verfügung.

 

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 25. Kalenderwoche stattfinden.

Social Media Redakteur/in

7 May 2015 - 15:12
Ausschreibung für:  Job Beginn:  1 August 2015 Typ:  Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Um unsere Kampagneninhalte besser zu verbreiten, noch mehr Menschen auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen und zum Mitmachen zu motivieren, unterstützen Sie unser Social-Media-Team beim weiteren Ausbau der sozialen Netzwerke.

Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Contenterstellung und Contentmanagement für die Social-Media-Kanäle
  • Planung und Umsetzung von Social-Media-Kampagnen und Aktionen
  • Community Management und Moderation von Feedback
  • Konzeption und Erstellung von Sharegraphics, Infografiken, Bannern etc.
  • Entwicklung von Strategien und Instrumenten für die Mobilisierung über Social-Media-Kanäle
  • Betreuung von Multimedia-Projekten
  • Recherche zu relevanten Multiplikatoren und Entscheider/innen für Kampagnenschwerpunkte
  • Vernetzung mit anderen Organisationen und Akteuren
Ihr Profil: 
  • abgeschlossenes Studium in den Bereichen Medienwissenschaften, Webdesign, Journalismus oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • gute Fachkenntnisse in Online Campaigning, Online-Marketing und/oder redaktioneller Tätigkeit
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media und die Fähigkeit, Webseiten multimedial und grafisch ansprechend zu gestalten
  • hohe Affinität für soziale Medien und ein Gespür für aktuelle Internet-Trends
  • Kreativität, Einfallsreichtum und Freude an der Entwicklung von Kampagnen- und Aktionsideen
  • Grundkenntnisse in HTML, CSS und Photoshop
  • Kommunikative und motivierende Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Belastbarkeit
  • stilsichere Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Ausdrucksfähigkeit und ein ansprechender Schreibstil
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe Identifikation mit den Zielen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 14 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/governance.
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  31 Mai 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei) per E-Mail bis zum 31. Mai 2015 an:

 

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Verwaltung, personal@oxfam.de,

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Stellvertretende Leiter des Bereichs Lobby- und Kampagnenarbeit, Herr Frank Braßel, Tel.: +49 (0)30 453069-610, zur Verfügung.

 

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 25. Kalenderwoche stattfinden.

Web-Redakteur/in

18 March 2015 - 15:51
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Position:  Web-Redakteur/in Typ:  zunächst befristet auf zwei Jahre Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland Shops gGmbH Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Redaktionelle Pflege und Betreuung der Website der Oxfam Deutschland Shops gGmbH, Erstellung von statistischen Auswertungen und Reporting, Betreuung der zukünftigen Social Media-Kommunikation sowie Konzeption und Betreuung des zukünftigen Newsletters. Sie arbeiten mit unterschiedlichen Bereichen/Teams zusammen: u.a. Webredaktion des Oxfam Deutschland e.V., Social Media-Team, Presseteam.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

-  Betreuung des Website-Relaunches

-  Überarbeitung und Aktualisierung bestehender Inhalte, inkl. Lektorieren von Texten

-  Erstellung neuer Inhalte für die Website in Zusammenarbeit mit den Fachverantwortlichen

-  Regelmäßiges Monitoring der gesamten Website, Einbringen von Vorschlägen zur Aktualisierung, Optimierung und Erweiterung der bestehenden Inhalte

-  Erstellung der Content-Planung

-  Optimierung von User-Journeys

-  Erstellung einfacher Landingpages

-  Betreuung des Bildarchivs

-  Bildredaktion und Bildbearbeitung

-  Sicherstellung der Konsistenz der Marke unter Beachtung der Corporate Design-Richtlinien und der Vorgaben zur Text- und Bildsprache (verankert im Redaktionskonzept)

-  Weiterentwicklung des Redaktionskonzeptes

-  Reporting und regelmäßige statistische Auswertung der Seite

-  Lieferung von Input für (die) Social Media- Kommunikation und deren weitere Betreuung

-  Konzeption und Betreuung des zukünftigen Newsletters

Ihr Profil: 

-   Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Kommunikation oder Medien

-   Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Online-Redaktionsbereich

-   Journalistisches Schreiben und ein den hohen Anforderungen der Stelle entsprechendes sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen und eine stilsichere Schreibweise in der deutschen Sprache

-   Erfahrung in der Gestaltung von digitalem SEO-optimiertem Content

-   Erfahrung mit redaktionellen Arbeitsprozessen und im Umgang mit Content Management Systemen, bevorzugt Drupal

-   Kenntnisse in der Konzeption, Gestaltung, Informationsarchitektur und Pflege von Websites und Social Media-Kanälen

-   Softwarekenntnisse: Adobe Photoshop, Reporting Tools (Piwik, Google Analytics), MS Office

-   Hohe Affinität zu digitalen Medien, Social Media und Online Marketing

-   Grundlegende Programmierkenntnisse in html

-   Erfahrungen im Vertrieb und/oder E-Commerce

-   Gerne Erfahrung mit SEM/SEA

-   Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

-   Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

-  Teamfähigkeit

Wir bieten: 
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team im Umfeld einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 13 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/jobs
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung

 

Ihre Bewerbung Einsendung bis:  15 April 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen, Textproben oder Arbeitsbeispielen bis zum 15.04.2015 per E-Mail an:

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal und Organisation, personal@oxfam.de.

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 18. Kalenderwoche stattfinden.

 

Praktikum bei der Globalen Bildungskampagne/Oxfam Deutschland e.V.

17 March 2015 - 12:16
Ausschreibung für:  Praktikum Beginn:  4 Mai 2015 Beginn:  Mai bis Juli Position:  Praktikant/in für die Koordinierungsstelle der Globalen Bildungskampagne Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 
  • Mitarbeit bei der Koordination der Globalen Bildungskampagne in Deutschland
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Pflege des Facebook-Kanals sowie der Website der Globalen Bildungskampagne
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der Globalen Schul-Aktionswochen
  • Unterstützung bei der Pflege der Kontakte zu Schulen und Ansprechpartnern
  • Unterstützung bei der Betreuung von Messe- und Infoständen
Ihr Profil: 
  • Student/innen eines sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studienganges
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Interesse an sozialen Medien und Webredaktion
  • Spaß an Teamarbeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Interesse an bildungspolitischer Kampagnenarbeit
Wir bieten: 
  • Intensive Einblicke in ein gesellschaftspolitisch interessantes und spannendes Arbeitsfeld
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Kampagnenteam einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 Euro im Monat
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  7 April 2015 Modalitäten: 

Wenn Sie Interesse an diesem Praktikum haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis zum 07.04.2015 per E-Mail an:

Oxfam Deutschland e.V., personal@oxfam.de, Betreff „Praktikum Bildungskampagne“.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Maren Jesaitis unter der Tel. 030/45 30 69-650 zur Verfügung.

Fundraiser/in für private Großspenden und Legate

9 March 2015 - 11:08
Ausschreibung für:  Job Beginn:  1 Juli 2015 Typ:  Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre, TZ möglich Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie sind verantwortlich für den Aufbau des Großspenden- und Erbschafts-Fundraising für Oxfam Deutschland e.V. Ihre Aufgaben umfassen hierbei im Einzelnen:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung einer Strategie zur Gewinnung und Bindung von Großspender/innen
  • persönliche Bedankung und Betreuung von Großspender/innen
  • Beratung von Großspender/innen zu ihren Spendenwünschen
  • Recherche und Aufbereitung geeigneter Spendenprojekte bei Oxfam Deutschland und im Oxfam-Verbund
  • Analyse der Großspendenpotentiale
  • Besuche von (potentiellen) Großspender/innen
  • Organisation von zielgruppenspezifischen Veranstaltungen
  • Erstellung und Produktion von zielgruppenspezifischen Mailings
  • aktive Netzwerkarbeit
  • Arbeit mit der CRM-Spendendatenbank raise-it
  • Aufbau des Erbschaftsmarketings
  • Netzwerkarbeit im internationalen Oxfam-Verbund zum Thema Major Giving/Legacies
Ihr Profil: 

Sie lieben den Umgang mit Menschen, haben Einfühlungsvermögen, können gut zuhören, sind ausdrucksstark, stilsicher und können andere begeistern.

  • Hochschulstudium oder vergleichbare Praxiserfahrungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising, idealerweise im Bereich Großspenden- und Erbschaftsfundraising
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten, Diskretion und Belastbarkeit
  • Spaß an Aufbauarbeit und Bereitschaft zum Reisen
  • Organisationsgeschick
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hohe Identifikation mit den Zielen von Oxfam
Wir bieten: 
  • Eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer international agierenden Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 14 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.oxfam.de/jobs..
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  6 April 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail bis zum 6. April 2015 an:

 

Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal & Organisation, personal@oxfam.de.

 

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 16. bzw. 18. Kalenderwoche stattfinden.

Studentische/r Mitarbeiter/in für Personal & Organisation

27 February 2015 - 10:02
Ausschreibung für:  Job Beginn:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Position:  Studentische Mitarbeit Personal & Organisation Typ:  10-15 Wochenstunden, zunächst befristet auf 1 Jahr Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland Shops gGmbH Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Sie unterstützen die Personalsachbearbeitung und die Bereichsleitung Personal & Organisation der Oxfam Deutschland Shops gGmbH bei anfallenden Administrationstätigkeiten und sind – im Rahmen einer Dienstleistungsvereinbarung – auch für den Oxfam Deutschland e.V. tätig.

Ihre Aufgabe umfasst u.a.:

  • Unterstützung in der Personalsachbearbeitung
  • Pflege der Personal-Datenbank
  • Unterstützung bei der Personalbeschaffung
  • Unterstützung bei verschiedenen administrativen Tätigkeiten
  • Recherche und Auswertungen
  • Assistenz bei der Umsetzung von HR-Projekten

 

Ihr Profil: 
  • Sie studieren BWL mit Schwerpunkt Personal, Psychologie oder eine verwandte Studienrichtung und sind während der gesamten Vertragslaufzeit an einer deutschen Hochschule immatrikuliert.
  • Sie haben Interesse an der Personalarbeit und bringen idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Personalwesen mit.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert, präzise und zuverlässig und zeichnen sich durch absolute Diskretion aus.
  • Ihre Kenntnisse der deutschen Sprache sind auf muttersprachlichem Niveau und Sie verfügen über gute Englisch-Kenntnisse.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, sind teamorientiert, aufgeschlossen und engagiert.
  • Im Umgang mit dem Computer sind Sie versiert und die MS-Office-Anwendungen beherrschen Sie sicher.

 

Wir bieten: 
  • Einen Einblick in die Personalarbeit bei einer internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation.
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team.
  • Eine angemessene Vergütung auf Stundenbasis (€ 11,50 brutto/Stunde).
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  15 März 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis Sonntag, 15.03.2015, mit einem kurzen Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen per E-Mail an Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal &Organisation, personal@oxfam.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bettina Kindsgrab, bkindsgrab@oxfam.de, zur Verfügung.

Die Bewerbungsgespräche sind für die 13. KW vorgesehen.

Studentische/r Mitarbeiter/in Fundraising

4 February 2015 - 9:08
Ausschreibung für:  Job Beginn:  April 2015 Position:  Studentische Mitarbeit Typ:  15 Std./Woche, zunächst befristet auf 1 Jahr Arbeitgeber:  Oxfam Deutschland e.V. Ort:  Berlin Ihre Aufgabe: 

Das Fundraising-Team ist für die Spendenwerbung und –verwaltung zuständig, um die Projekt- und Kampagnenarbeit von Oxfam Deutschland mitzufinanzieren. Sie unterstützen die laufenden Fundraising-Aktivitäten. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Schwerpunkt liegt auf der Outbound-Telefonie zur Begrüßung, Bindung und Reaktivierung von Spender/innen
  • Zuarbeit bei der Recherche und Erstellung von Text- und Bildmaterialien
  • Unterstützung der laufenden Fundraisingprojekte nach Bedarf
    (z.B. in den Bereichen Spender/innenbindung, Mailings und Onlinefundraising)
  • Assistenzaufgaben für die Leitung Fundraising
  • statistische Auswertungen, administrative Aufgaben
  • Arbeiten mit der Spenderdatenbank raise-it
Ihr Profil: 
  • Kommunikationsstärke, Spaß am Umgang mit Menschen
  • freundliches und überzeugendes Auftreten, v.a. am Telefon
  • Bereitschaft zur Arbeit am späten Nachmittag/frühen Abend
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse, CRM-Datenbank-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Spaß an Recherchetätigkeiten und Lust am Schreiben
  • Teamfähigkeit, selbstständiger Arbeitsstil
  • erste Erfahrungen und Erfolge im Callcenter, Fundraising oder in der Öffentlichkeitsarbeit sind wünschenswert
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule während der Vertragslaufzeit
  • gute Englischkenntnisse
Wir bieten: 
  • einen Einblick in die Arbeit einer international tätigen Hilfs- und Entwicklungsorganisation
  • die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • eine angemessene Vergütung auf Stundenbasis (€ 11,50/Std.)
Ihre Bewerbung Einsendung bis:  17 Februar 2015 Modalitäten: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bitte per E-Mail bis zum 17. Februar 2015 an personal@oxfam.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Weigel, Leiterin Fundraising, unter Tel.: 030 / 45 30 69-730, zur Verfügung.

 

Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der 9. Kalenderwoche stattfinden.